LEAD

Learning, Educational Achievement, and Life Course Development

Interdisziplinäres Forschungsnetzwerk zu empirischer Bildungsforschung an der Universität Tübingen

Aktuelles: Beiträge, Veranstaltungen und mehr

Veranstaltung

8. LEAD-Tag der Wissenschaft "Auf zum Bildungs-Gipfel: Schule und Wissenschaft gemeinsam unterwegs"

Alte Aula der Universität Tübingen, Münzgasse 30, 72070 Tübingen

Unter dem Motto „Auf zum Bildungs-Gipfel: Schule und Wissenschaft gemeinsam unterwegs“ erwartet die Teilnehmenden aus Bildungspraxis und Bildungsadministration ein umfangreiches Programm mit Keynote-Vorträgen, Workshops zu KI und digitalem Unterricht und - passend zum Motto - einer zünftigen Mittagsjause. Hier geht's zum vollständigen Programm.

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.

Für Fragen können Sie sich gerne an schulkontakte@lead.uni-tuebingen.de wenden.

Online-Vorträge, Fortbildungen und mehr!

Kennen Sie schon unsere Veranstaltungen? Machen Sie sich einen Eindruck kommender und vergangener Veranstaltungen - von uns organisiert oder begleitet!

Blog

Veröffentlicht am

Die digitale Kinder-Uni auf dem Prüfstand: Eine Evaluation zeigt, worauf es bei den Vorlesungen ankommt und wie Kinder das Angebot bewerten

Mehr lesen
Blog

Veröffentlicht am

Was bringen intelligente Tutorsysteme im Englischunterricht?

Mehr lesen
Blog

Veröffentlicht am

Ob Lehrkräfte mit ihrem Job zufrieden sind, hängt mit ihrer Ausbildung zusammen - Tübinger Forscher wertet PISA-Daten aus 13 Ländern weltweit aus

Mehr lesen
Blog

Veröffentlicht am

Warum lernen Menschen? Nach klassischen Theorien der Psychologie ist die Antwort einfach: Menschen lernen, weil sie einen konkreten Nutzen davon haben. Wer lernt, hat bessere Chancen, mehr Geld zu verdienen und ein komfortables Leben zu führen. Doch ist das der einzige Grund?

Mehr lesen
Blog

Veröffentlicht am

Eine Lernkultur, die Schülerinnen und Schüler dabei unterstützt, ihre individuellen Potenziale zu entfalten und zu aktiven Gestaltern der Zukunft zu werden, das ist das Ziel der Deeper Learning Initiative. Was in vielen Ländern bereits erfolgreich umgesetzt wird, soll nun auch an Deutschlands Schulen etabliert werden.

Mehr lesen
Blog

Veröffentlicht am

Wissenschaftskommunikation kann die Bildungschancen von Kindern mit Migrationshintergrund verbessern.

Mehr lesen
Blog

Veröffentlicht am

Studie zeigt: Je häufiger Studierende Online-Kurse belegen, desto schneller und effizienter erreichen sie ihren Bachelorabschluss.

Mehr lesen
Blog

Veröffentlicht am

Mit der Programmiersprache Scratch können den Lernenden im Schulalltag wesentliche Fähigkeiten des digitalen Zeitalters vermittelt werden: der Erwerb wichtiger mathematischer, rechnerischer und informatischer Konzepte sowie kreatives, systematisches und kooperatives Denken, unter anderem durch das „Remixen“ von Inhalten.

Mehr lesen
Blog

Veröffentlicht am

Prokrastination adé: Mit Gameful Learning selbstregulatorische Fähigkeiten entwickeln.

Mehr lesen
Blog

Veröffentlicht am

Warum der Einsatz von digitalen Lernplattformen zur Unterstützung von forschendem Lernen im Unterricht auch kritisch reflektiert werden sollte

Mehr lesen
Blog

Veröffentlicht am

Experimente funktionieren nicht nur im Klassenzimmer: Eine neue Studie zeigt, wie Schülerinnen und Schüler auch vor dem Bildschirm experimentieren und ihr Wissen erweitern können.

Mehr lesen
Blog

Veröffentlicht am

Die Digitalisierung verändert nicht nur das Lernen an Schulen, sondern auch die empirische Bildungsforschung. Besonders von Vorteil sind dabei virtuelle Realitäten.

Mehr lesen

Mehr erfahren?

LEAD – Lernen, Leistung und lebenslange Entwicklung.

Was ist LEAD?

LEAD ist ein interdisziplinäres Forschungsnetzwerk an der Universität Tübingen mit integrierter Doktorandenausbildung. Wir verfolgen das Ziel, belastbare Ergebnisse aus der Bildungsforschung zu gewinnen, Bildungs- und Lernprozesse zu verstehen und öffentlich verständlich zu machen. LEAD steht dabei für Learning, Educational Achievement, and Life Course Development, also Lernen, Leistung und lebenslange Entwicklung.

Mehr erfahren

Bildungshorizonte: Befunde aus der Bildungsforschung – verständlich und kompakt.

Das Magazin Bildungshorizonte erscheint einmal im Jahr und berichtet kurz und prägnant über aktuelle Ergebnisse aus der Bildungsforschung in der Regel mit einem Themenschwerpunkt.

Magazine erkunden